Er wird als Avatar und Gott verehrt...
Er ist von Geburt an mit allen göttlichen Kräften ausgestattet...
Er ist unglaublich präsent, herzlich und fröhlich...
Er lehrt Toleranz, menschliche Werte, Gleichmut, Liebe und Brüderlichkeit...
Er leistet Hilfe und Dienst am Menschen...

Unterstützen Sie den Central Trust !

Wenn Sie die Arbeit des Sri Balasai Baba Central Trust mit einer Spende unterstützen möchten, nutzen Sie bitte einer der folgenden Konten - Vielen Dank und Gottes Segen!

  • Ihre Spende kommt zu 100% den Bedürftigen zugute!
    (Alle anfallenden Kosten werden durch Spenden der Vereinsmitglieder getragen.)
    Die Kontoverbindung und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage unter www.licht-blick-ev.de
  • Unterstützung der Hilfsprojekte des Sri Balasai Baba in Indien bzw Unterstützung des Sri Balasai Baba Cetral Trust.
    Die Kontoverbindung und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage unter www.sribalasaibaba.at


Balasai Baba DorfschuleEin weiteres Projekt des Balasai Central Trust's wurde im Jahre 2004 ins Leben gerufen, um in den weit abgelegenen Dörfern und Gemeinden dem Analphabetentum entgegen zu wirken.

In Dörfern, die teilweise nicht mal mit dem Auto erreichbar sind, leben die Menschen überwiegend von der Landwirtschaft. Die Familien sind auf die Mithilfe der Kinder angewiesen, so dass für die Kinder keine Möglichkeit besteht, eine Schule zu besuchen.

Der Balasai Central Trust hat in diesen Dörfern Dorfschulen eingerichtet.Die Lehrer stammen meist aus den Dörfern und werden vom Central Trust vorher speziell ausgebildet. Der Unterricht findet zwischen 17 und 20 Uhr statt, so dass die Kinder weiterhin in der Landwirtschaft mithelfen können und so der Lebensunterhalt für die Familien gesichert ist. Unterrichtet werden Kinder und auch interessierte Erwachsene in Rechnen, Lesen und Schreiben. Als Schulraum dient meist ein großes Haus oder ein vorhandener Gemeinschaftsraum.

Dieses Projekt wird von der Landbevölkerung mit Freude und Begeisterung angenommen. Inzwischen gibt es in 125 Dörfern diese besonderen Dorfschulen. Geplant ist in absehbarer Zeit eine flächendeckende Betreuung der rund 800 Dörfer im Bezirk Kurnool zu ermöglichen.