Sri Balasai Baba - Unser spiritueller Weg mit Gott an unserer Seite

Sri Balasai Baba

Es herrschen komplizierte Zeiten. Wir sehen unser Leben als spirituellen Weg, auf dem wir vielen sichtbaren und unsichtbaren Helfern begegnen. Wir, das sind mein Mann Erich und ich, Ute. Wir sind dankbar, dem Sri Balasai Baba begegnet zu sein und haben das Gefühl, dass es sich um eine göttliche Fügung handelte, als wir ihm erstmals in Indien begegneten. Hier möchten wir ein wenig unsere Freude darüber teilen. Vielleicht gehören Sie ja auch zu den Suchenden und wir können Ihnen helfen, Ihren persönlichen Weg zu finden.


Wer ist Sri Balasai Baba?

Sri Balasai Baba ist ein Avatar. Er ist ein Geschöpf Gottes beziehungsweise die materialisierte Erscheinungsform Gottes, die aktuell und leibhaftig in Indien lebt. Ein Avatar kommt auf die Erde, wenn diese aus den Fugen zu geraten scheint und die Gesellschaft sich in eine bedenkliche Richtung entwickelt. Die Abkehr von der Liebe, und nichts anderes ist Gott, darf nicht die Kontrolle gewinnen. Sri Balasai Baba heilt die Welt und bringt Abtrünnige auf den richtigen, den göttlichen, Weg zurück. Wir haben vorher einiges studiert, und erklären euch indische Kulturen, wie „Warum die Kühe heilig sind“ und „Was bedeutet der rote Punkt?“


Wer sind wir?

Erich und Ute, wie Sie an unseren Namen vielleicht schon irgendwie erahnen können, sind wir zwei ganz normale Menschen. Wir leben in Mitteldeutschland, sind beide 57 Jahre alt und haben drei mittlerweile erwachsene Kinder. Ich bin Krankenschwester und mein Mann betreibt einen kleinen, erfolgreichen Baustoffhandel. Unsere älteste Tochter ist 32, hat Medizin studiert und ist glücklich verheiratet. Unser Jüngster studiert gerade BWL. Unser "Mittelkind" ist ein kleiner Freigeist und hat zwei Studiengänge abgebrochen, aber einen wunderbaren Weg gefunden, den wir Ihnen auch hier verraten dürfen. Alle Kinder stehen also auf eigenen Füßen und sind gut abgesichert. Deshalb müssen wir uns nicht um die Frage kümmern, ob Wetten in Indien und Glücksspiel in Indien erlaubt sind.


Warum wir als Christen zu Sri Balasai Baba fanden

Wir sind weder Christen noch Atheisten. Wir suchen Gott und gehen deshalb nach Indien.

Menu