Er wird als Avatar und Gott verehrt...
Er ist von Geburt an mit allen göttlichen Kräften ausgestattet...
Er ist unglaublich präsent, herzlich und fröhlich...
Er lehrt Toleranz, menschliche Werte, Gleichmut, Liebe und Brüderlichkeit...
Er leistet Hilfe und Dienst am Menschen...


Sri Balasai Baba live erleben ...Welche göttliche Kraft Sri Balasai Baba hat, kann man nur verstehen, wenn man Ihn persönlich erlebt und sieht, wie Er mit Seiner unglaublichen Präsenz, Herzlichkeit und Fröhlichkeit anderen begegnet. Sri Balasai Baba möchte Seine Besucher und Devotees (Anhänger) segnen und sie bei ihrer täglichen Arbeit an sich selber und an anderen mit positiver Energie unterstützen. Seine Ashrams in Kurnool und Hyderabad (Südindien) sind Orte des spirituellen Auftankens.

Wie andere spirituelle Persönlichkeiten in Indien trägt Sri Balasai Baba meist ein orangefarbenes Gewand. Seine Anhänger begegnen Ihm in Ehrfurcht mit gefalteten Händen und verneigen sich vor Ihm. Das ist eine typische indische Geste gegenüber spirituellen Persönlichkeiten.

Sri Balasai Baba verlangt von seinen Devotees und von Besuchern keine religiösen Übungen. Jeder Besucher kann sich frei in und außerhalb des Ashrams bewegen. Der Ashram ist ein Ort der Besinnung und Ruhe und sollte zum Meditieren, und Lesen von spirituellen Büchern genutzt werden. Die einzige Verpflichtung für Ashramgäste ist die Teilnahme am morgendlichen und abendlichen Singen. (Martin M., Bonn)

Durch die weitere Nutzung der Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.